Australischer Meat Pie – die schnelle Variante

Wie man kulinarisch ganz schnell ans andere Ende der Welt kommt und von meiner Unterstützung für die Fußball EM.

australischer Meat Pie mit Hackfleischfüllung schnell 2

Bei Claretti von Tastesheriff ist es heute wieder Zeit für die tolle Backaktion #ichbacksmir und zwar mit dem wunderbaren Thema „Fernweh“. Da bin ich natürlich sofort dabei! Ich leide ja tatsächlich chronisch unter Fernweh und bei mir muss nach jedem Urlaub gleich der nächste geplant werden, sonst weiß ich ja nicht worauf ich gerade hinarbeite 😉 In unserem letzten Urlaub ging es nach Schottland, kulinarisch schon gut, aber sicher kein Highlight. Allerdings gab es dort Steak and Ale Pie, sehr weich geschmortes Rindfleisch im Blätterteigmantel. Sehr lecker, für meinen Geschmack fast ein bisschen zu würzig. Aber: diese Pies haben mich so sehr an meine Australienreise erinnert ❤ Ich weiß nicht mal, ob man Australien eine Reise nennen kann, ich war dort mehr als 3 Monate während des Studiums und es war einfach großartig. Wie es wahrscheinlich fast überall wäre wenn man drei Monate keinerlei Verpflichtungen hat 😉

australischer Meat Pie mit Hackfleischfüllung schnell 4

Auf jeden Fall gab es in Australien Meat Pie, nicht nur im Restaurant, sondern auch in Bäckereien oder an kleinen Ständen am Straßenrand. Bei Tagesausflügen wurden die Pies als Mittagessen serviert, so wie man in Thailand bei jedem Tagesausflug gebratenen Reis bekommt. Den Pie gab es mit Hühnchen, Rind oder vegetarisch mit Gemüsefüllung und wirklich jede Variante war sehr gut!  Ich hab nun eine schnelle und ziemlich einfache Variante des leckeren Pies entwickelt, die es bei uns öfter gibt, wenn recht viel Besuch kommt. Letztens zum Beispiel als der Herr Keks seine „Jungs“ zum Fußball gucken eingeladen hatte: insgesamt 12 Männer sollten mit Snacks versorgt werden, die gut nebenbei gegessen werden können. Viel Aufwand sollte es auch nicht sein, wird ja doch nicht sooo sehr gewürdigt neben dem Spiel 😉 Darum gab es Pie! Meine schnelle Variante ist gefüllt mit Hackfleisch, weil man nicht besonders darauf achten muss, wie lang es im Backofen ist, da es nicht trocken wird wie anderes Fleisch. Aus Mangel an Fleischsaft kommen stückige Tomaten zum Einsatz und dazu ein paar geraspelte Karotten. Das Ganze wird in fertigem Blätterteig verpackt und in der Muffinform gebacken, super easy!

australischer Meat Pie mit Hackfleischfüllung schnell 3

Hier mein Rezept für 12 Mini Meat Pies aus der Muffinform:

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Karotten
  • 1 Dose stückige Tomaten (400g)
  • 2 Rollen fertiger Blätterteig (Kühlregal)
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Zimt
  • 1 TL Tomatenmark
  • 3 EL neutrales Öl zum Anbraten
  • Muffinblech

Die Schalotte schälen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauchzehe schälen und pressen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin kurz anbraten. Hackfleisch dazugeben und gut anbraten. Mit dem Kochlöffel trennen, damit es nicht zu stückig wird. Die Karotten schälen und raspeln, zu dem Hackfleisch geben und kurz mitanbraten. Die stückigen Tomaten dazugeben, gut durchmischen und 5 Minuten warm werden lassen. Die Mischung mit etwas Zimt (ca. eine Messerspitze) und Thymian (2 TL) würzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Den Blätterteig einmal der Länge nach teilen, dann jede Hälfte in 3 Teile schneiden, aus einer Rolle Blätterteig werden also 6 Teigstücke. Diese in die Rundungen des Muffinblechs legen, mit der Hackfleischmischung füllen und die Ecken oben zusammenklappen und festdrücken. Der Pie sollte rundum geschlossen sein. Ihr braucht weder Papierförmchen für die Muffinform, noch Butter zum Einfetten, der Blätterteig ist fettig genug 😉 Die kleinen Pies etwa 15 Minuten backen, dann 5 Minuten auskühlen lassen und mit einem Messer aus der Form hebeln.

australischer Meat Pie mit Hackfleischfüllung schnell

Schaut doch mal bei Tastesheriff vorbei, was die anderen Mitbäcker so an Fernwehrezepten beisteuern, ich sag euch, die Auswahl ist super und von herzhaft bis süß ist alles zu haben 😉
Alexa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s