Feine Ratatouille-Muffins mit Prosciutto und Parmesan

Warum meine kulinarischen Vorlieben manchmal dazu führen, dass der Herr Keks darauf besteht, sich in die Rezeptfindung miteinzubringen und warum man dazu Käse braucht..

Mürbeteig-Muffins mit Ratatuille Füllung, Prosciutto und Parmesan 3

Ich bin ja ein ziemlicher Fan von Mürbeteig und zwar sowohl für süße als auch für herzhafte Rezepte. Darum probiere ich immer wieder gerne neue Füllungen und Formen aus. Und wie das so ist, schmeckt das dann manchmal unglaublich gut und manchmal einfach nicht. Weiterlesen

Advertisements

Die Stadt, die keiner und doch jeder kennt: meine Tipps für Agra

Wer oder was ist denn Agra?! Ach so, kenn ich doch..

Taj Mahal seitlich Agra Indien

Letztes Jahr wollten der Herr Keks und ich unbedingt nach Nepal. Als es dann an die Reiseplanung ging, merkten wir recht schnell, dass uns die Direktflüge bzw. zusammenhängend gebuchten Flüge nach Kathmandu einfach ein bisschen zu teuer waren.

Weiterlesen

Es lebe der Schinken: Das Rovagnati-Dinner im Katzlmacher

Was Schinken mit Keksen gemeinsam hat und warum nur jedes vierte Schweinderl zum Keks wird…

Vor kurzem erhielten der Herr Keks und ich eine großartige Einladung: der italienische Schinkenhersteller Rovagnati lud zum Dinner im schönen Katzlmacher in München.
Weiterlesen

Ein Tortentraum mit Beeren und einer sommerlich-leichten Joghurt-Mascarpone-Creme

Warum man Torten nur dann mit dem Fahrrad transportieren sollte, wenn man auch genug Beeren dabei hat.

Biscuittorte mit Beeren und Joghurt-Mascarpone-Füllung 2

An einem wunderbar sonnigen Sonntag waren der Herr Keks und ich zu einer Gartenparty geladen. Aber es war nicht irgendeine Gartenparty, nein, es war die wichtigste Gartenparty des Jahres: der erste Geburtstag des süßen Patenkindes des Herrn Keks. Und was passt da besser als ein sommerliches Törtchen mit vielen leckeren Beeren? Eben! Weiterlesen

Ravioli mit cremiger Ricotta-Basilikum-Füllung auf geschmolzener Butter mit Tomaten und Champignons

Über die ganz große Pastaliebe und warum es sich dafür immer lohnt, mit der Nudelmaschine zu kooperieren, auch wenn sie sich quer stellt 😉

Ravioli mit Ricotta-Basilikum-Füllung und gebratenen Tomaten und Pilzen

Ich liebe Pasta wirklich sehr, darum wollte ich auch schon sehr lange eine Nudelmaschine. Allerdings ist das eines der Dinge, die man sich in einer WG nicht kauft, weil zu wenig Platz/ Weiterlesen

Viva Espana – Tipps für ein langes Wochenende in Madrid

Warum Spaniens Hauptstadt absolut einen Besuch wert ist und warum das im Frühling besonders schön ist..

Plaza de Espania Madrid Spanien

Plaza de Espana

 

Wer bei Spanien nur an Meer und Strand, das flippige Barcelona und die zum Surfen geeignete Atlantikküste denkt, der verpasst schon mal was 😉 Denn auch Spaniens Hauptstadt Madrid hat einiges zu bieten! Beim Städtetrip laden die schönen Straßen mit ihren herrschaftlichen Häusern zum flanieren ein, die trendigen Viertel zum Shoppen und die unzähligen Tapasbars zum Schlemmen. Weiterlesen

Das beste Sandwich aus Vietnam: Banh Mi mit knusprigem Schweinebauch

Warum man in Vietnam manchmal das Bedürfnis hat, drei Mal am Tag die gleiche unspektakuläre Hauptstraße entlangzulaufen…

Banh Mi Vietnamesisches Sandwich mit Schweinebauch und eingelegten Karotten 2

Neulich beim Frühstück: Herr Keks und ich mampfen gerade unser Rührei mit Speck, da fällt mir ein, dass ich ein Sandwich brauche für das aktuelle Thema von der lieben Ina und ihrem #letscooktogether. Eigentlich hatte ich an Vollkornbrot mit Brie, Honig und Walnüssen gedacht. Weiterlesen